Beschaffung von Feuerwehrschutzkleidung

Betreff
Beschaffung von Feuerwehrschutzkleidung
Vorlage
FB 3/007/2020
Aktenzeichen
FB3/006/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungs-, Finanz- und Personalausschuss beschließt:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, Schutzkleidung für 35 Feuerwehrdienstleistenden zu einem Gesamtpreis von 42.839,29 EUR über die Firma Hans Schäfer, Strullendorf anzuschaffen.

 

Für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Lauf a.d.Pegnitz einschließlich der Ortsteile soll eine funktionale Einsatzkleidung beschafft werden, die einen höchstmöglichen Schutz der Einsatzkräfte bietet. Bisher wurden bereits erste Teillieferungen von dem Produkt „TEXPORT Fire Explorer“ ausgeliefert.

In den Ortsteilen Neunhof, Schönberg und Hechling ist die Bemusterungen und Größenanpassungen abgeschlossen, so dass die nächste Teilvergabe zur Beschaffung der Schutzkleidung für 35 Personen erfolgen kann.

Zur Ausrüstung der Feuerwehrdienstleistenden mit Schutzkleidung werden für 35 Personen zu einem Gesamtpreis von 42.839,29 € inkl. MwSt. entsprechende Jacken und Hosen beschafft.

Entsprechende Haushaltsmittel stehen auf der HHSt: 1.1301.9350 zur Verfügung.