Neubau Bauhof; Anschaffung einer kundeneigenen Transformatorstation; -Auftragsvergabe

Betreff

Neubau Bauhof
Anschaffung einer kundeneigenen Transformatorstation
-Auftragsvergabe
Vorlage
FB 5/016/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Bau-, Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss beschließt:

 

Der Auftrag für die Lieferung und Aufstellung einer kundeneigenen Tranformatorstation wird auf der Grundlage des Angebots vom 03.02.2020 wird an die an die

 

Städtischen Werke Lauf a. d. Pegnitz GmbH          

 

zum Angebotspreis von 148.461,78€ (brutto) vergeben.

 

Im Zuge des weiteren Baufortschrittes ist die Errichtung einer kundeneigenen Trafostation für den Bauhof geplant. Hierfür wurde nach Vorgaben des Fachplaners für Elektro ein Angebot bei den Städtischen Werken Lauf eingeholt. Die Trafostation wird an das 20 kV Mittelspannungsnetz angebunden und bietet ausreichend Reserven für den Ausbau der Elektromobilität, den verstärkten Einsatz elektrisch betriebener Maschinen sowie den Anschluss einer PV-Anlage.

 

Die angebotenen Kosten liegen im Kostenrahmen.

 

Es werden für die Maßnahme 148.461,78 benötigt. Die Mittel stehen auf der HhSt. 1.7711.9420 zur Verfügung.