Generalsanierung Bertleinschule - Malerarbeiten; -Erhöhung Nachtragssumme

Betreff
Generalsanierung Bertleinschule
Malerarbeiten
-Erhöhung Nachtragssumme
Vorlage
FB 5/105/2021
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat beschließt:

 

Die frei zu vergebende Nachtragssumme für das Gewerk Malerarbeiten wird

auf 90.000 € (brutto) erhöht.

 

 

Gerade bei umfangreichen Sanierungsmaßnahmen, wie sie bei der Bertleinschule anstehen, sind einzelne Teilleistungen u. U. im Vorfeld nicht vollumfänglich planbar. Im Zuge des Bauablaufs kommen daher auch erforderliche Umplanungen zur Ausführung. Des Weiteren werden die Nachtragsangebote der beauftragten Unternehmen häufig sehr kurzfristig gestellt. Die notwendige Behandlung im Bau-, Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss kann ab diesem Zeitpunkt regelmäßig zu einer Behinderung des Bauablaufs mit entsprechenden terminlichen und kostenmäßigen Folgen führen. Diese Behandlung muss ebenfalls erfolgen, wenn die Gesamtkosten weiterhin eingehalten und keine überplanmäßigen Ausgaben notwendig werden.

 

Die Verwaltung bittet daher im Sinne eines effektiven Bauablaufs um Erhöhung der Nachtragssummen im Einzelfall. In den vorliegenden Fällen bittet die Verwaltung um eine Erhöhung des bisher freigegeben Rahmens auf die erweiterte Nachtragssumme gem. nachstehender Liste.

 

Die zusätzliche Nachtragssumme beim Gewerk Malerarbeiten begründet sich in der Neugestaltung der Auladecke.

Im Zuge der Ausführung wird nun die bestehende Auladecke überarbeitet. Dadurch werden Kosten für eine Neukonstruktion eingespart und die bestehende Substanz erhalten.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen ist ein dritter Spritzdurchgang erforderlich. Weiterhin sollen nun noch die Lamellen der Akustikdecke sowie deren Unterkonstruktion lackiert werden.

 

Die Verwaltung bittet daher um formale Erhöhung der Nachtragssumme im Einzelfall. In dem vorliegendem Fall bittet die Verwaltung um eine Erhöhung des bisher freigegeben Rahmens auf die erweiterte Nachtragssumme.

 

Die Kosten befinden sich im Kostenrahmen.

Diese stehen unter der Haushaltsstelle 1.2141.9452 zur Verfügung.

 

 

Gewerk

Budget

(Kostenberechnung)

Bisherige gesamte Auftragssumme

Neue gesamte Auftragssumme

1

Malerarbeiten

183.912,12 €

205.480,65 €

245.480,65 €